Auryn Quartett

slider_auryn-quartett_2019, Foto: Manfred Esser

Unter der fachmännischen Leitung von Rainer Mühlbach » und in Zusammenarbeit mit der Musikhochschule Köln werden sie intensiv szenisch und musikalisch betreut und auf ihr späteres Berufsleben vorbereitet.

Weiterlesen »

„B“ unlimited

Alte Musik, Jazz, Neue Musik und Weltmusik werden in Originalen, eigenen Arrangements und Kompositionen von Christoph Hillmann fusioniert oder gegenübergestellt.

Weiterlesen »

„ensemble 4.1“

Da atmete alles in eins, spielerische Leichtigkeit und kommunikativer Ernst gingen ganz im Sinne der Komposition Hand in Hand.

Weiterlesen »

TRIO BENARES

Christoph Hillmann ist seit 20 Jahren eine feste Größe an verschiedensten Plätzen in der weitgefächerten deutschen Jazzlandschaft. Zuletzt erhielt er den begehrten ECHO-JAZZ 2011 mit Angelika Niesciers „SUBLIM III“ und 2012 mit Andre Nendzas „Rooms Restored“. Mit TRIA LINGVO gewann er den renommierten NEUEN DEUTSCHEN JAZZPREIS 2014.

Weiterlesen »

Onzemble Coeln

Onsomble Coeln

Als elf Sängerinnen des Mädchenchors des Kölner Doms dem Ensemble altersbedingt entwuchsen, hatte sie die Musik schon längst in ihren Bann gezogen. Für sie stand fest, dass sie weiterhin in einem Chor singen wollten und so gründeten sie kurzerhand ihren eigenen Chor „Onzemble“.

Weiterlesen »